Wenn in der bayerischen Landeshauptstadt die Wiesnwirte auf der Theresienwiese einziehen und lauthals „Ozapft is!“ verkünden, dann ist es wieder so weit: München befindet sich im Ausnahmezustand und lädt zum größten Volksfest der Welt ein. Ob für Actionliebhaber oder eher den gemütlichen Typ, ob für klein, groß, jung oder alt, die Attraktionen des Oktoberfestes bieten für jeden Besucher pures Vergnügen. Vor allem kulinarisch hat die Wiesn einiges zu bieten. Vom cremigen Obatzdn und saftigen Fleischpflanzerl bis hin zu Steckerlfisch, Zuckerwatte und Dampfnudel, auf dem Oktoberfest gibt es für jeden Gaumen ein Schmankerl. Dabei müssen Menschen mit Diabetes keinesfalls auf die Wiesn verzichten. Wer mit Vernunft feiert, kann sich auch deftige Leckereien gönnen. Was Ihr dabei beachten solltet, könnt Ihr in unserem Beitrag „O’zapft is!“ auf der Münchner Wiesn: So genießen auch Diabetiker das Oktoberfest in vollen Zügen nachlesen.
Alle „Dahoamgebliebenen“, die auch fernab vom Wiesn-Trubel nicht auf die bayerischen Köstlichkeiten verzichten können, sollten einen Blick auf unser Kaiserschmarrn Rezept werfen.

Kaiserschmarrn

Außen knusprig, innen fluffig und mit viel Puderzucker bestreut – So schmeckt das Wiesn-Schmankerl „Kaiserschmarrn“ am besten. © Lisa Payr / Fotolia

ZUTATEN FÜR 2 PORTIONEN:

  • 2 Ei
  • 80g Dinkelmehl
  • 200ml Milch
  • etwas Backpulver
  • 2 TL Fett zum Herausbraten (z.B.: Butter / Kokoksöl / Sonnenblumenöl)
  • Puderzucker
  • Apfelkompott

ZUBEREITUNG:

Die Eier trennen. Eidotter mit Mehl, Backpulver und Milch vermischen. Bei der Zugabe der Milch darauf achten, dass ein zähflüssiger Teig entsteht. Eiklar in einem getrennten Behälter steif schlagen und vorsichtig unter den restlichen Teig mischen. In einer Pfanne Kokosöl erhitzen und den Teig in die Pfanne geben. Wenn sich an der Oberseite Bläschen bilden, den Teig vierteln, umdrehen und auf der Rückseite goldbraun fertig braten. Den Kaiserschmarrn mit Puderzucker bestreuen und mit Apfelkompott servieren.

(Nährwerte pro Portion: ca. 350 kcal, 17g Eiweiß, 16g Fett, 36g KH)