Sie dürfen beim Grillen auf gar keinen Fall fehlen – leckere Grillbeilagen. Zu den Klassikern zählen ganz klar Salate wie Nudel- und Kartoffelsalat. Doch bei heißen Temperaturen darf es auch gerne mal ein erfrischender und fruchtiger Sommersalat sein. Wie wäre es also mit einem Wassermelonensalat mit Feta? Die Kombination aus süßer Wassermelone und salzigem Feta-Käse sorgt nicht nur für Abwechslung unter den Grillbeilagen sondern ist durch seinen fruchtig-frischen Geschmack der perfekte Begleiter für heiße Sommertage. Da die Wassermelone zu über 90% aus Wasser besteht, gleicht sie in der warmen Jahreszeit zudem auch den Flüssigkeitsverlust aus.

Wassermelonensalat mit Feta

Wassermelonensalat mit Feta – der erfrischende und fruchtige Sommersalat ist der perfekte Begleiter bei jeder Grillparty © Lukas Gojda / Fotolia

Aber Diabetiker aufgepasst: Die Wassermelone schlägt mit einem relativ hohen Glykämischen Index zu Buche. Dieser gibt an, wie sehr der Blutzucker nach dem Genuss eines kohlenhydrathaltigen Lebensmittels im Vergleich zu Traubenzucker in die Höhe steigt. Einfach gesagt: Er umschreibt, wie schnell der Zucker aus der Nahrung in unser Blut gelangt. Beim Verzehr von Wassermelone daher unbedingt den Kohlenhydratgehalt berücksichtigen und die Broteinheiten entsprechend berechnen.
Für 150g Wassermelone (=12g KH) gilt: 1,0 BE

Weitere Infos zum Thema „Glykämischer Index“ liefert Euch unser Beitrag: Glykämischer Index: Wie schnell geht der Zucker aus der Nahrung ins Blut?

 

ZUTATEN FÜR 2 (GROßE) PORTIONEN:

  • 600g Wassermelone
  • 150g Feta
  • 2 Lauchzwiebeln
  • 1 Packung Rucola
  • 30 g schwarze Oliven
  • 3-4 Zweige Minze
  • Saft von 1 Limette
  • 2 TL Honig
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer

ZUBEREITUNG:

Wassermelone von der Schale befreien und in mittelgroße Würfel schneiden. Rucola waschen, trocknen und gegeben falls die dicken Stile abschneiden. Oliven halbieren und Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden. Minze grob hacken.
Alles in eine Schüssel geben und mischen. Feta grob zerbröseln und über den Salat geben.
Limettensaft mit Honig, Olivenöl, Salz und Pfeffer zu einem Dressing verarbeiten und über den Salat gießen. Den Wassermelonensalat mit Feta für ca. 10 Minuten durchziehen lassen und servieren.

(Nährwerte pro Portion: ca. 400 kcal, 14g Eiweiß, 24g Fett, 38g KH)