• ZUTATEN FÜR 1 BLECH (35x40cm)
  • 8 Eier
  • 2 EL Zitronensaft
  • Prise Salz
  • 25 g Daforto SteviaPlus
  • 2 EL Rum
  • 150 g Öl
  • 200g Mehl
  • ½ gestr. TL Backpulver
  • Etwas Mineralwasser
  • 5 EL Erdbeerkonfitüre nach Belieben (z.B. von Zuegg)
  • 1 kg Erdbeeren
  • 2 Pck. Tortenguss
  • 0,3 g Steviosid Extrakt

Sie sind süß, saftig und so gesund- Erdbeeren sind wahre Vitaminbomben und enthalten mehr abwehrstärkendes Vitamin C als Orangen. Eine Portion (125 g) deckt über 80 Prozent des täglichen Vitamin-C-Bedarfs. Da der Fruchtzucker fast die Hälfte der eher spärlich vorhandenen Kohlenhydrate ausmacht, qualifizieren sie sich zudem als wahres „Diabetiker-Obst“. 100 Gramm der Früchte enthalten nur etwa 32 Kilokalorien. Damit gehören Erdbeeren zu den energiearmen Obstsorten und genießen zudem einen guten Ruf als Vitaminspender, Schlankmacher, vitalisierender Muntermacher und Wellness-Frucht.

Im Frühsommer haben Erdbeeren Hochsaison. Achtet beim Kauf auf frische Kelchblätter und einen nicht zu trockenen Stiel. Grüne oder hellrote Stellen weisen auf eine zu frühe Ernte hin – solche Früchte bieten wenig Vitamin C und Aroma. Zeigen sich dunkle oder gar feuchte Flecken, lagern die Erdbeeren schon länger und verderben schnell. Daher gilt ähnlich wie bei Spargel: je kürzer der Weg vom Feld auf den Tisch, desto besser.

Wir zeigen euch heute wie ihr aus frischen Erdbeeren im NU eine leichte und dennoch schmackhafte Kuchenvariation zaubern könnt. Anstelle von Zucker werden wir den Kuchen nämlich mit Stevia-Granulat zubereiten. Stevia hat eine 300- bis 450-mal stärkere Süßkraft als herkömmlicher Zucker und zudem kaum Kalorien.

TIPP: Alle Stevia Produkte könnt ihr ganz bequem online bei DiaShop bestellen:

Erdbeerkuchen

Mit Stevia wird der Erdbeerkuchen zu einem leckeren und kalorienreduzierten Genuss. ©Printemps / Fotolia

 

Zubereitung:

Den Ofen auf 170 Grad vorheizen, das Blech mit Backpapier auslegen.

Für den Teig:
Die Eier trennen, Eiweiße mit Zitronensaft und 1 Prise Salz steif schlagen. Die Eigelbe schaumig rühren, nach und nach Stevia-Granulat dazugeben und alles dick-cremig schlagen. Sehr langsam Öl und Rum einfließen lassen, kurz weiterrühren. Mehl mit Backpulver sieben und unterheben. Etwas Mineralwasser dazugeben- Zuletzt den Eischnee unterheben.

Den Teig auf das Blech geben. Im Ofen auf mittlerer Schiene ca. 35 Min. backen. Herausnehmen und abkühlen lassen. Konfitüre aufkochen und auf dem Boden verstreichen. Erdbeeren putzen, waschen und auf dem Boden verteilen. Tortenguss nach Packanweisung mit Steviosid-Extrakt und 500ml Wasser zubereiten, zügig auf den Erdbeeren verteilen. Kuchen vor dem Servieren kühl stellen.

(Nährwerte pro Stück: 3 g E, 9 g F, 11 g KH, 135 kcal)