Es geht wieder los: Diabetes Blog Woche steht in den Startlöchern!

Diabetes Blog Woche

Es ist endlich wieder soweit: die Diabetes Blog Woche steht in  den Startlöchern. Die meisten Diabetes Blogger unter euch werden sie schon kennen und/oder haben vielleicht selbst schon daran teilgenommen. Nach einem Jahr Pause kann es nun jedenfalls wieder losgehen! Die große Diabetes-Bloggerei ;).

Was ist die Diabetes Blog Woche?

Bei der Diabetes Blog Woche  schreiben die teilnehmenden Diabetes-Blogger eine Woche lang zu vorgegebenen Themen Beiträge in ihren Blogs. Jeder Tag hat ein anderes Thema, etwa „Wie sieht dein Diabetes-Alltag in 10 Jahren aus?“ oder „Warum ich loope oder nicht loope“.

Alle eingereichten Artikel werden auf www.diabetes-blog-woche.de zentral verlinkt. Für Blogger ist das eine gute Gelegenheit den eigenen Blog bekannter zu machen, neue Leser zu gewinnen oder sich mit anderen Diabetes-Bloggern zu vernetzen und auszutauschen.

Für die Leser ist es wirklich spannend von Blog zu Blog zu reisen, die Perspektiven zu ein und demselben Diabetes-Thema so unterschiedlich präsentiert zu bekommen und dabei auch auf unbekannte Blogs zu stoßen.

Be part of it: 30.07.2018 – 05.08.2018

2014 fand die Diabetes Blog Woche das erste Mal und auch gleich zweimal statt,  ebenso 2015. 2016 gab es eine Osteredition und 2017 hatte sie pausiert.  Nun ruft das Team der Diabetes-Blog-Woche, Ilka, Sascha und Saskia (endlich wieder ;)) erneut alle Blogger auf, daran teilzunehmen und zwar vom 30.07.2018 – 05.08.2018.

Auf der Seite www.diabetes-blog-woche.de erfahrt ihr die Spielregeln und erhaltet mehr Informationen. Auch die Themen sind dort schon bekannt gegeben.

#dbw2018 Themen

  • Montag: Abgabe-Tag! Wem würdest du einen Tag lang deinen Diabetes geben und warum?
  • Dienstag: Wie sieht dein Diabetes-Alltag in 10 Jahren aus?
  • Mittwoch: smarte Insulinpens – the next big thing?
  • Donnerstag: „Diabetes Nebenwirkungen“
  • Freitag: Foto-Freitag
  • Samstag: Warum ich loope oder nicht loope
  • Sonntag: Deine persönliche Diabetes-Inspiration (Zeit für Komplimente)

Dieses Jahr ist die Diabetes Blog Woche auch neben Facebook, YouTube und Twitter auf Instagram vertreten (@diabetesblogwoche). Ihr könnt in den Sozialen Netzwerken auch nach dem Hashtag #dbw2018 suchen, bzw. ihr solltet dieses immer angeben, wenn ihr etwas zur Diabetes Blog Woche postet.

Ansonsten dürfen wir uns dieses Mal wohl noch auf eine Überraschung freuen. Das Team der Diabetes-Blog-Woche hat in einem Video schon richtig neugierig gemacht…

Auf geht es: 7 Tage, 7 Themen und 1000 Blogbeiträge!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.