Einstimmig gewählt: Dr. Jens Kröger ist neuer Vorstandsvorsitzender von diabetesDE

In der außerordentlichen Vorstandssitzung von diabetesDE – Deutsche Diabetes-Hilfe wurde der Hamburger Diabetologe Dr. Jens Kröger (58) einstimmig zum neuen Vorstandsvorsitzenden gewählt, nachdem Professor Dr. Thomas Danne aus persönlichen Gründen überraschend sein Amt am 21. Juni niedergelegt hatte und aus dem Vorstand ausgeschieden war (Diabetiker.Info berichtete). Als Stellvertreterinnen fungieren Dr. Nicola Haller, Diabetesberaterin und Medizinpädagogin aus Mering, und Diana Drossel, Diabetesberaterin und Typ-1-Diabetikerin aus Eschweiler. Die Amtszeit des Vorstandes beträgt nun dreieinhalb Jahre bis zur nächsten Vorstandswahl.

Dr. Jens Kröger
Dr. Jens Kröger (Mitte) heißt der neue Vorstandsvorsitzende von diabetesDE – Deutsche Diabetes-Hilfe. © diabetesDE – Deutsche Diabetes-Hilfe


„Ich habe den Vorsitz gerne übernommen, vor dem Hintergrund, ein starkes Vorstandsteam an meiner Seite zu wissen, um die kommenden Aufgaben auf mehrere Schultern verteilen zu können“, kommentiert Dr. Jens Kröger seine Wahl und ergänzt: „diabetesDE ist auf allen Positionen des Vorstandes hervorragend aufgestellt, wir leben die Parität Arzt, Diabetesberater und Betroffene bei jeder strategischen Entscheidung. Nur gemeinsam werden wir die Politik und Öffentlichkeit überzeugen können, dass ein dringendes Handeln in der Diabetesbekämpfung nötig ist. Unsere Forderung bleibt: Wir brauchen einen nationalen Diabetesplan.”

Neben Dr. Jens Kröger, Dr. Nicola Haller und Diana Drossel gehören folgende Personen dem Vorstand an: PD Dr. Christian Berg, Michaela Berger, Ulla Gastes, Professor Dr. Thomas Haak, Bastian Hauck, Professor Dr. Dr. Hans-Georg Joost und Michaela Witt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.