So schmeckt der Frühling: Lauwarmer Erdbeer-Spargel Salat:

Spargelsalat können wir gerade jetzt im Frühling einfach nicht widerstehen – er ist leicht, schmeckt frisch und ist damit genau das Richtige nach der deftigen Winterküche. Spargel ist zudem mit nur 17 Kilokalorien pro 100 Gramm ein idealer Schlankmacher und enthält nebenbei viele wichtige Nährstoffe, wie Eiweiß, Phosphor, Calcium, Natrium und Eisen. Besonders der Gehalt an Kalium und Asparaginsäure regt die Nierentätigkeit an und wirkt entgiftend für den Körper.

Spargel ist vielfältiger als man denkt, und kommt selten allein. Er muss nicht immer mit Schinken und Sauce Hollandaise serviert werden. Besonders in Kombination mit frischen Erdbeeren wird der Spargelsalat zum perfekten Schlankmacher im Frühling.

Bevor sich Erdbeer- und Spargelzeit also dem Ende zuneigen, wollen wir heute noch einmal zeigen, wie sich mit diesen beiden Zutaten im Handumdrehen ein köstlicher Sommersalat zaubern lässt.

Spargelsalat mit Erdbeeren und Balsamico
Spargel und Erdbeeren sind die perfekten Schlankmacher im Frühling! ©lecic / Fotolia

 

Zubereitung:

  1. Spargel schälen, in kleine Stücke schneiden und bissfest garen. Zum Kochen von Spargel werden auf einen Liter Wasser je ein Teelöffel Salz und Zucker, ein paar Spritzer Zitronensaft und ein Esslöffel Butter benötigt. Die Stangen ins kochende Wasser geben und etwa zehn bis 15 Minuten – die Garzeit richtet sich nach der Dicke der Stangen – simmern lassen.
  2. Schalotten klein hacken. Erdbeeren putzen, ¾ davon in Scheiben schneiden und mit Basilikum vermischen. Die restlichen Erdbeeren mit dem Honig beträufeln und zur Seite stellen.
  3. Pinienkerne in einer beschich­teten Pfanne ohne Fett kurz rösten und beiseite stellen. Öl in der Pfanne erhitzen, Spargel und Schalotten von allen Seiten circa sieben Minuten anbraten, mit Salz, Pfeffer, Zucker würzen und mit Orangensaft und Balsamico ablöschen. Spargel aus der Pfanne nehmen. Bratflüssigkeit zu den Honig-Erdbeeren geben, mit dem Pürierstab cremig pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Spargel, Erdbeerscheiben und Pinienkerne auf Tellern anrichten und mit dem Dressing übergießen. Zum Schluss Parmesan über den Spargel hobeln.

(Nährwerte pro Portion: 31 g E, 14 g F, 18 g KH, 260 kcal)

Schlagwörter

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.