Ulrike Thurm/Bernhard Gehr: Diabetes- und Sportfibel – Mit Diabetes weiter laufen, 3. aktualisierte und erweiterte Auflage 2009, Kirchheim-Verlag, 446 Seiten; ISBN 978-3-87409-457-3. Erhältlich bei DiaShop (http://www.diashop.de/weiterer-diabetikerbedarf/diabetes-literatur/diabetes-sport/diabetes-und-sportfibel-1-buch.html)

Ulrike Thurm/Bernhard Gehr: Diabetes- und Sportfibel – Mit Diabetes weiter laufen, 3. aktualisierte und erweiterte Auflage 2009, Kirchheim-Verlag, 446 Seiten; ISBN 978-3-87409-457-3. Erhältlich bei DiaShop

Mit Diabetes weiter laufen können alle „Zuckersüßen“: Wie ihr Name bereits erahnen lässt, präsentiert sich die Diabetes- und Sportfibel als umfassender Ratgeber zum Thema Diabetes und Sport. In diesem rund 450 Seiten zählenden Werk, schildern die beiden Autoren, Ulrike Thurm und Bernhard Gehr, sehr anschaulich, was Diabetiker, die sich bislang körperlich kaum betätigt haben, bei sportlichen Aktivitäten alles beachten müssen.

Selbstverständlich richtet sich die Lektüre nicht nur an Couch-Potatoes, die ihren Lebensstil ändern möchten, sondern auch an aktive Sportsfrauen und -männer, die ihre Therapieanpassung in Training und Wettkampf verbessern wollen. Hobby-, Freizeit- und Leistungssportler aller Altersstufen geben in mehr als 40 Erfahrungsberichten – von A wie Aerobic bis W wie Wildwasser-Kanuslalom – Insidertipps und ergänzen auf unterhaltsame und spannende Weise die medizinischen Hintergründe.

Zudem werden in der Diabetes- und Sportfibel die Vorzüge der kontinuierlichen Glukosemessung (CGM) ebenso dargestellt, wie die Handhabung des Blutzuckermessens unter Extrembedingungen. Sogar für Diabetes-Experten, die „Zuckersüße“ beraten und schulen, lohnt es sich, einen Blick in dieses Standardwerk zu werfen: Was sollten Ärzte, Diabetesberater und Psychologen zur optimalen Beratung ihrer Patienten wissen? Und welche Besonderheiten gelten für Kinder und Jugendliche mit Diabetes? Nicht nur zu diesen Fragen liefert das Standardwerk umfassende Informationen in Theorie und Praxis.

„Jeder, der sich für Sport und Diabetes interessiert, wird in diesem Buch alles – fast alles – über dieses Thema finden… sehr ausführlich, übersichtlich und allgemein verständlich. Ich wünsche diesem Buch eine große Verbreitung unter allen Menschen mit Diabetes und anderen Diabetes-Experten“, meinte beispielsweise Prof. Dr. med. Rüdiger Landgraf, Münchener Diabetes-Koryphäe, der mehr als 300 wissenschaftliche Publikationen in nationalen und internationalen Journals und Buchbeiträgen verfasst hat sowie Mitglied in diversen Fachgesellschaften ist, als die Diabetes- und Sportfibel erschien, die mittlerweile in der dritten Auflage erhältlich ist.