Animas®Vibe™ Notfallpumpe: Jetzt auch an Wochenenden und Feiertagen

Animas-Notfallpumpe
Animas®Vibe™ Notfallpumpe.

Wer kennt nicht diese Problematik? Immer gehen (lebens-)wichtige Dinge zum ungünstigsten Zeitpunkt zu Bruch. Seit dem 1. Mai können nun alle Animas®Vibe™-Insulinpumpenträger aufatmen: Das Unternehmen hat jetzt auch eine Pumpen-Notfallversorgung an Wochenenden und Feiertagen organisiert.

Wer urplötzlich auf eine Ersatzpumpe angewiesen ist, wählt ganz einfach die Notfallhotline seines Händlers (diese Servicerufnummer ist in der Regel an sieben Tagen der Woche rund um die Uhr zu erreichen). Die Zustellung der schwarzen Notfallpumpe erfolgt schnellstmöglich ausschließlich persönlich an den Patienten oder an ein namentlich benanntes Familienmitglied.

Das Prinzip: Die Notfallversorgung ist unabhängig von der Reklamation der defekten Pumpe. Aus diesem Grund müssen die Pumpenträger nach dem Wochenende oder den Feiertagen ihre defekte Animas®Vibe™ über ihren zuständigen Händler reklamieren, damit dieser die Zusendung einer neuen Insulinpumpe veranlasst. Dieses Gerät erhalten betroffene Kunden in der gleichen Farbe und Maßeinheit wie die reklamierte, defekte Pumpe. Logischerweise muss im Gegenzug die schwarze Notfallpumpe wieder dem entsprechenden Händler ausgehändigt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.