Buch des Monats: Heimatküche für Diabetiker und alle Genießer

Heimatküche für Diabetiker

Die Traditionsrezepte – verfeinert und verschlankt. Heimatküche ist unser Buch des Monats Dezember!

„Futtern wie bei Muttern“, genießen, was der Oma schon schmeckte. Ob Schweinebraten, Käsespätzle, Currywurst, Toast Hawaii, Kaiserschmarrn oder Schwarzwälder Kirschtorte – Hans Lauber, Ernährungsexperte und Autor dieses Buches hat den bekannten verkannten, oft verkochten Traditionsgerichten ihr vitales Potential entlockt.  44 Traditionsgerichte hat er verfeinert und verschlankt. Etwa beim Wiener Schnitzel die dickmachenden Brösel durch mindestens genauso lecker schmeckende „leichtere“ ersetzt. Jedes Rezept trägt einen besonderen und passenden Titel, etwa „Innere Werte“, „Potenzpaket“, Proud to be a Kraut“, „Nimms leicht“ oder „Vorsorge“.

Seine Rezepte unterteilt er in nicht minder humorvolle Kategorien: Saugut (Schweinefleisch), Muhmmh (Rindfleisch), Ahoi (Fisch), Grünkraft (Gemüsegerichte) und Schnellfit (Fast Food) und Sweet not too sweet (Desserts). Bei der Auswahl der Rezepte lagen folgende Kriterien zu Grunde: Zahme Kohlenhydrate, Power-Proteine, fitte Fette, natürlich belassene Zutaten und heilende Kräuter.

Alle Rezepte sind mit professionellen Fotos versehen, an denen man sich nicht satt sehen kann und die Appetit und Lust aufs selber Kochen machen. „Wie ein Rezept ein Rezeptfoto wird“ verrät Lauber seinen Lesern auch in diesem Buch und gibt Tipps für ein fröhliches Leben.

Darum ist Heimatküche unser Buch des Monats!

Wir hätten ehrlich gesagt nicht gedacht, welche kulinarische und vitalen Potentiale in den Traditionsgerichten stecken. Lauber zeigt, wie sich Genuss und Gesundheit gut verbinden lassen. Es nimmt die „Angst vor fetten Braten“ und macht richtig Lust aufs Kochen.

Ein vertrauter Geschmack in hektischer Zeit… Beim Kochen der Gerichte kann man wunderbar entspannen und fühlt sich in die Kindheit, die Heimat zurückversetzt. Für jeden Genießer ist etwas dabei, selbst für Menschen, die nicht gerne kochen ;). Sie bekommen etwa Gasthaus-Tipps von Bodensee bis zur Waterkant und Handreichungen für ein fröhliches Leben.

„Heimatküche“ von Hans Lauber ist deshalb unser Buch des Monats Dezember!

Tipp: Das Buch ist eine super Geschenkidee, etwa in der Familie, weil es Nostalgie auf die Teller bringt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.