Aktuelle Beiträge

Insulinpumpen und CGM-Systeme in der Übersicht

in Dia-Wissen am 16. August 2017 Keine Kommentare

Insulinpumpenmodelle und CGM-Systeme vergleichen

Wie finde ich die Insulinpumpe bzw. das CGM-System, das zu mir passt? Hier haben wir aktuelle Übersichten von DIASHOP zum Download eingestellt, die bei der Entscheidung helfen.

Und wenn ihr dazu Fragen habt: Das DIASHOP-Team für Insulinpumpen und CGM-Systeme ist unter der Telefonnummer 0800 62 26 22 5 für euch da.

insulinpumpe, cgm

Technische Übersicht zu Insulinpumpen. Stand: 10.08.17

Download: Technische-Übersicht-zu-Insulinpumpen

(mehr …)

Mit Diabetes in den Urlaub: Diabetes-Reisechecklisten

in Allgemein, Dia-Wissen am 14. August 2017 Keine Kommentare

Mit Diabetes in den Urlaub, da ist gute Vorbereitung alles. Wir haben für euch zwei Diabetes-Reisechecklisten vorbereitet. Zum einen eine Checkliste für Diabetesbedarf und zum anderen die Ärztliche Bescheinigung für die Flughafenkontrolle. Beides steht für euch hier zum Download bereit.

Reisecheckliste für Diabetesbedarf

Packt ihr bald den Urlaubskoffer? Dann plant für den Diabetesbedarf genug Platz ein. Vor allem bei einer Auslandsreise ist dies wichtig, denn Heil- und Hilfsmittel vor Ort zu besorgen kann schwierig sein. Deshalb: Lieber etwas mehr mitnehmen. Damit es keinen Stress gibt, haben wir hier für euch die Reisecheckliste von DIASHOP zum Download hinterlegt.

Diabetes-Reisecheckliste

Alles komplett im Diabetes-Urlaubskoffer – dank der Reise-Checkliste von DIASHOP. Stand: 10.08.17

Download: Diabetes-Reisecheckliste

(mehr …)

Leistungs-Skilangläufer Arne über sein „zuckersüßes“ Leben (9): Wie reagiert mein Blutzucker auf Alkohol?

in Dia-Aktiv am 10. August 2017 Keine Kommentare

Zwar hatte ich in meinem letzten Blog geschrieben, ich lasse euch von der Handhabung mit meinem neuen kontinuierlichen Glukosemessgerät wissen, jedoch habe ich es, zugegeben, noch nicht geschafft, mich damit tiefer zu beschäftigen, da ich gerade im Sommerurlaub in der Toskana verweile. Bei schönsten 31 °C im Schatten befasse ich mich so nicht mit dem neuen Produkt, dafür mit einer interessanten Auswertung meiner letzten großen Feier.

Diese war der Abiturientenball eines guten Freundes aus Oberwiesenthal. Und um genauer darauf einzugehen, der Alkohol spielte eine nicht unwesentliche Rolle an diesem Abend. Es passiert nicht oft, dass ich etwas über den Durst trinke, auch weil dies sich mit dem Sport nicht so toll vereinbaren lässt, aber an einem Sommerabend mit seinen besten Freunden bei so einer Veranstaltung wie Abiball…, da darf man schon mal 😊. Außerdem sieht man danach auch mal, wie der Blutzucker so auf den Alkohol reagiert.

Wie reagiert mein Blutzucker auf Alkohol

Wie reagiert mein Blutzucker auf Alkohol – getestet während des Abiballs meiner besten Freunde.

(mehr …)

Die temporäre Basalrate… ein Segen!

in Allgemein am 7. August 2017 2 KOmmentare

Das mitunter wichtigste Feature der Insulinpumpe ist für mich die temporäre Basalrate. Mit der temporären Basalrate kann ich meinen Alltag viel flexibler gestalten als ich das vorher mit Pens, der Basis-Bolus-Therapie konnte. Ich liebe diese Flexibilität. Für Stoffwechselgesunde mag es normal sein, dass man aus dem Moment heraus Sport macht, wenn man gerade Lust drauf hat, oder dann etwas isst, wenn man gerade Hunger hat. Für uns Typ-1-Diabetiker ist es das allerdings nicht. Wir müssen uns nach unseren Blutzuckerwerten richten.

temporäre Basalrate

Das mitunter wichtigste Feature der Insulinpumpe ist für mich die temporäre Basalrate. Mit ihr kann ich meinen Alltag viel flexibler gestalten.

(mehr …)

SERIE (35): Felix Petermann plaudert aus dem Nähkästchen: Unterzuckerung in der Nacht – Ein Albtraum

in Allgemein am 4. August 2017 Keine Kommentare

Das Problem:

In letzter Zeit häufen sich bei mir die Unterzuckerungen in der Nacht. Dabei wurden mir die negativen Begleiterscheinungen von Unterzuckerungen bildhaft vor Augen geführt. Aufgrund meiner ständigen Übermüdung bin ich froh, wenn ich mal ein paar Stunden am Stück schlafen kann. Aber leider bedeutet das dann eben auch, dass ich die Vibrationen und Signaltöne meines CGM-Empfängers nicht sofort wahrnehme. Wenn ich am nächsten Morgen aufwache und mich fühle, als hätte ich in der Nacht kein Auge zugedrückt, ist mir bereits klar, dass ich erneut eine nächtliche Unterzuckerung im wahrsten Sinne des Wortes „verschlafen“ habe.

Unterzuckerung in der Nacht

Unterzuckerung in der Nacht: manchmal nehme ich die Signaltöne meines CGM-Empfängers nicht sofort wahr, sodass ich meine nächtliche Unterzuckerung im wahrsten Sinne des Wortes verschlafe.

 

(mehr …)

UA-44179310-1